Anti-Giftköder-Training

Vorsicht Giftköder! Liest man in der heutigen Zeit leider viel zu oft in den Medien. Einige von euch haben vielleicht schon selber Erfahrungen damit gemacht? Um einen solchen Vorfall vorzubeugen ist ein wirksames Anti-Giftköder-Training mit verschiedenen Übungen, die deinem Hund dabei helfen, unterwegs nicht alles zu fressen und im besten Fall einen Fundort anzeigen, empfehlenswert.

Voraussetzungen

  • für alle Hunde die verfressen sind
  • min. 3 - max. 6 Hund-Mensch Team

Inhalt und Ziele

  • Rückruftraining von Fressbarem weg (wenn wir das Fressbare rechtzeitig sehen)
  • Aufbau eines Anzeigeverhaltens (für den Fall, dass wir das Fressbare mal nicht rechtzeitig sehen)
  • "Aus"-Signal
  • Impulstraining
  • Aufbau eines Abbruchsignals

Bei der ersten Teilnahme bitte mitbringen

  • Impfausweis
  • gültige Haftpflichtversicherung
  • Halsband, Brustgeschirr und normale Führleine (keine Flexileine), 3m Schleppleine
  • kleine, weiche Leckerlis

Dauer und Kosten

  • 60 Minuten
  • 6 Trainingseinheiten für 100,00€

Wann findet der Kurs statt

-> Kursstart: 01.09.2021 - AUSGEBUCHT

Termine:

01.09. / 15.09. / 29.09. / 13.10. / 27.10. / 10.11.

 

 -> der Kurs findet im 14-tägigen Rhythmus statt, mittwochs von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Anfragen für einen neuen Kurs sind möglich!

 

 Ich bitte um vorherige Anmeldung

telefonisch unter 036693/894375, online oder

per Mail.



Bitte beachten Sie:

Kranke und läufige Hündinnen sind vom Training ausgeschlossen!